top of page

NATÜRLICHE ROBUSTHALTUNG

Unsere Islandpferde stehen auf weitläufigen Eifelwiesen mit steilen Hängen (Training), teilweise natürlichem Bachlauf und schattenspendenden Bäumen/Büschen. Unsere Senioren stehen in einer getrennten Seniorenherde, um so ihren speziellen Futterbedarf sicherstellen zu können (rund um die Uhr fressen).

Unsere Wiesen sind unbelastet und daher frei von Giftpflanzen.

Wir füttern Raufutter und geben täglich natürliches Mineralfutter (Melassefrei). Zusätzlich geben wir den  Stoffwechselbooster 1-2 mal im Jahr (Katharinen-Apotheke).

UNBELASTETES FUTTER

bottom of page